Filmpremiere, offener Juryabend, Vortrag & Diskussion

Graswurzeln im Rathaussaal

Donnerstag, 27.10.2016 18:00 – 21:00
Rathaus Dresden
freier Eintritt

Stories of Change lädt zu einem offenen Jury- und Premierenabend ins Dresdner Rathaus ein.
Unter dem Motto catch the change wurden Dresdner*Innen zum zweiten Mal motiviert, Geschichten des Wandels filmisch einzufangen. Mit selbstgedrehten Videoportraits werden an diesem Abend Initiativen, die sich für einen nachhaltigen Wandel in unser Stadt einsetzen, ihre inspirierenden Geschichten vorstellen. Das Publikum ist gefragt zu entscheiden, welche zwei Projekte eine professionelle Kinoproduktion bekommen. Dabei ist nicht die Qualität des eingesandten Videos entscheidend, sondern die Geschichte des Wandels, die erzählt wird. Letztes Jahr erhielt das Gartennetzwerk Dresden den Publikumspreis. Als Höhepunkt feiert ihr Film für Dresdner Kinos an diesem Abend Premiere mit der Bar der Korrekten, leckerem Catering vom Gartennetzwerk sowie Live-Musik.

Stories of Change

Eine Veranstaltung von Stories of Change/Sukuma arts e.V., Entwicklungspolitisches Netzwerk Sachsen; Institut für ökologische Raumentwicklung (ARTS-Team), Dresden im Wandel, Stadt Dresden/Klimaschutzstab.

Aktualisiert: 25.10.2016
Eine Veranstaltung von...

„Stories of Change" will 'Pioniere des Wandels' in Sachsen sichtbarer machen, sie in ihrem gesellschaftlichen Wirken unterstützen sowie Dritte zum bürgerschaftlichen Engagement im Alltag ermutigen. Dafür werden Projekte, Unternehmen oder Einzelpersonen verfilmt, die sich bereits praktisch für eine ökologisch und sozial nachhaltige Gesellschaft einsetzen. Allen Veranstaltungen haben den Anspruch partizipative, interaktive und aktivierende Elemente zu integrieren, dass beim gesellschaftlichen Wandel jeder ein Akteur, keiner bloßer Zuschauer sein sollte.

Veranstaltungsort
Rathaus Dresden
Dr.-Külz-Ring 19