Vortrag

anders wachsen

Wirtschaft braucht Alternativen zum Wachstum. Auch in Kirchen.
Anna Groschwitz (anders wachsen)
Mittwoch, 26.10.2016 19:30 – 21:00
Kirchgemeinde Klotzsche
freier Eintritt

Muss sich Kirche mit Postwachstum beschäftigen? Die christliche Initiative „anders-wachsen“ antwortet auf diese Frage mit einem eindeutigen und klaren Ja! Wie können wir ein Bewusstsein in Kirchen und christlichen Gemeinden schaffen, dass eine andere Gesellschaft nötig und vor allem möglich ist? Viel mehr noch: Wie sieht christliche Gemeinde aus, wenn sie auf Grundlage ihres Glaubens die Erkenntnisse der Postwachstumsdiskurse lebt?

Die Initiative hat nun in Kooperation mit dem Ökumenischen Informationszentrum Dresden e.V. und den beiden Dresdner Kirchenbezirken ein dreijähriges Projekt zur Formation von „anders-wachsen“-Modellgemeinden gestartet. Die Referentin der Initiative stellt das Projekt vor.

Aktualisiert: 12.10.2016
ReferentIn
Anna Groschwitz (anders wachsen)
Eine Veranstaltung von...

Die Initiative anders wachsen – Wirtschaft braucht Alternativen zum Wachstum setzt sich aus ihrer christlichen Überzeugung dafür ein, dass dem Menschen natürliche Grenzen gesetzt sind und dem Glauben an ein unendliches Wachstum der Wirtschaft Alternativen entgegengesetzt werden müssen.

Veranstaltungsort
Kirchgemeinde Klotzsche
Gertrud-Caspari-Str. 10